· 

Hifi-tuning mit Voodoo, na und? Wenn es hilft dann ist es OKAY!

Hifi-tuning mit Voodoo, na und?  Wenn es hilft dann ist es OKAY!

Oder Hifi-tuning ohne Voodoo?

Für mich schließt das Eine das Andere nicht aus!

 

Meine Einstellung zu Voodoo war noch vor einigen Jahren eher neutral bis ablehnend.

Es ist erst einige Jahre her, als ein Freund mir mit sogenannten Voodoo Hifi-Tuning-Maßnahmen  die Augen und vor allem die Ohren geöffnet hat.

 

Seither beschäftige ich mich privat, wie auch geschäftlich mit diesem besonderen Tuning.

Was für mich privat nichts taugt, wird auch nicht in mein Programm genommen.

Das so ein Tuning auch wirklich etwas bringt, da braucht es so einige Voraussetzungen.

Wie z.B. der Raum muss akustisch gut funktionieren, die Aufstellung der LS müssen so gut wie möglich sein, die Komponenten sollten elektrisch und akustisch zusammenpassen. Bei der Aufstellung meine ich einerseits den Untergrund bzw. die Unterstellfüße und andererseits die Aufstellung der LS, der Abstand zur Wand das Einwinkeln der LS zum Hörplatz usw.

Die Verbindungskabel und Stromkabel sollten schon auf dem Niveau sein was der Anlage entspricht. Ich bevorzuge eher neutrale Kabeln, die die Musikalität und Dynamik nicht unterdrücken, sondern eher zulassen.

Die Stromversorgung sollte schon so weit wie irgend möglich ohne Störungen funktionieren. Ist in Wien naturgemäß ein großes Problem.

 

Warum sage ich, dass bevor man sich an das Feintuning ranmacht, die Hausaufgaben bei seiner Hifi-Anlage schon gemacht sein sollten?

Damit die klanglichen Veränderungen sich in die richtige Richtung verändern und nicht nur Probleme verschieben.

 

Zubehör zum Tunen:

 

Unterstellfüße:

swisscables unique – das muss man gehört haben was diese Holzunterstellfüße zu Leisten in Stande sind. Kann man auch als Resonator auf den Geräten verwenden.

 

Alto-Extremo – Unterstellfüße: Da findet man sicher die richtigen Unterstellfüße für seine Geräte oder LS.

 

Stromversorgung:

KECES BALANCED ISOLATION POWER: Die richtige Stromversorgung macht es aus.

 

Biophotone: für mich der Preis – Leistungs – Sieger (Produkte ab €30,-)

 

Kaskadierung - Zwei oder mehrere Audio-Re-Clocker hintereinander schalten.

 

 

Schuhmann Resonator RR-888

 

Acoustic Revive RGC-24 GROUND CONDITIONER

 

 

Acoustic Revive QR-8 MINI QUARZE

 

Acoustic Revive RIQ-5010 QUARZE

 

AudioReplas RAC-900 Akustik Kammer

AudioReplas

AudioReplas, absolute High End Tuning Produkte

AudioReplas gegründet 1993 in Echizen (Japan) verwendet zwei entscheidende Technologien, die Ultra SZ-Physical-Technologie in Verbindung mit Flugzeugaluminium und hochreinen Metallen. Sowie die Audio Grade High Response silica glass Technologie bei der Herstellung von Quarzen, welche übrigens nichts mit einfachen Glas zu tun haben. Die Physikalischen Eigenschaften entsprechen eher denen von Diamanten. Ziel von AudioReplas ist es keine Energie (Musik) durch Filter oder Absorption zu verlieren und das Musiksignal nicht zu verändern, sondern nur Störungen zu reduzieren, so wie auch Acoustic Revive.

 

Deshalb gewinnt die Musik durch die Produkte von AudioReplas sehr stark ihre eigentlichen, natürlichen Energie zurück!

 

Klangschalen: (Ist mit Vorsicht zu genießen)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0